28. Wirtschaftsstammtisch der Stadt Langenhagen

R. Hille, C. Hopfe, M. Heuer
R. Hille, C. Hopfe, M. Heuer

Mit rund 200 Gästen fand heute der 28. Wirtschaftsstammtisch der Stadt Langenhagen statt. In einem spannenden Bericht von Uwe Eikemeier erfuhren wir viele Neuigkeiten über das eigentlich sehr alte, aber gleichzeitig extrem innovative Produkt" Pappe". Besonders beeindruckend fand ich das vollautomatische Papierlager. Die Präsentation haben wir auf Papp-Falt-Hockern der Firma Eikemeier verfolgt. Ein interessantes Sitzmöbel, welches die Teilnehmer nach Abschluss der Veranstaltung mit nach Hause nehmen durften. Aber nicht nur Wissenswertes über die Unternehmensgruppe Eikemeier durfte ich erfahren, ich habe auch viele gute Gespräche mit eindrucksvollen Menschen der Langenhagener Wirtschaft geführt. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die erst kurz vor Mitternacht endete. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0