Ortsfeuerwehr Langenhagen schließt Jahreshauptversammlungs-Runde

Zum Abschluss der Reihe "Jahreshauptversammlungen der freiwilligen Feuerwehren in Langenhagen" war die Ortsfeuerwehr Langenhagen an der Reihe. Für Ortsbrandmeister Jens Heindorf war es die erste Versammlung, nachdem er das Amt 2013 von Frau Rust-Wesener übernommen hatte. Und er hatte auch gleich ein echtes Highlight: Albert Winter wurde für satte 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Zum Abschluss der Feuerwehr-Jahreshauptversammlungen möchte ich allen Feuerwehrleuten noch mal meinen ganz herzlichen Dank aussprechen für die vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit in so vielen Bereichen, die man gar nicht hoch genug schätzen kann. Denn sie retten, schützen, löschen und bergen nicht nur hier vor Ort sondern engagieren sich auch außerhalb der Grenzen Langenhagens. So waren 2013 im Rahmen des Elbe-Hochwassers viele Feuerwehrleute mit ihren Fahrzeugen drei Tage lang in der Ortschaft Penkefitz im Einsatz um Hilfe zu leisten (siehe Presseartikel in der NHZ vom 20.01.2014). Insofern schließe ich mit dem Jahresmotto 2014 für die niedersächsischen Feuerwehren: „Deine FEUERWEHR – Ein gutes Stück Niedersachsen!“

NHZ 20.01.2014: Feuerwehr rettet viele Existenzen
Elbe-Flut: Regionspräsident ehrt Helfer
20140120_LKNZ_VP_01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 196.5 KB

Impressionen: Bilder der Jahreshauptversammlungen

FFW Schulenburg 04.01.2014

OFW Krähenwinkel 10.01.2014

OFW Godshorn 11.01.2014

OFW Engelbostel 11.01.2014

... die war leider parallel zur JHV in Godshorn, da musste ich mich entscheiden (nächstes Jahr nehme ich dann in Engelbostel teil)

OFW Kaltenweide 17.01.2014

FFW Langenhagen 18.01.2014

Kommentar schreiben

Kommentare: 0