Schon wieder eine Woche rum

Ist doch schon wieder eine Woche vergangen seit dem letzten Beitrag - ich gelobe Besserung, denn tatsächlich ist schon wieder viel passiert so neben dem normalen Tagesgeschäft. Und das Tagesgeschäft dreht sich um ganz viele Themen - vielleicht komme ich demnächst dazu auch diese noch ein aufzubereiten, um die vielen Tätigkeitsfelder der Verwaltung ein wenig deutlicher zu machen. Aber hier nun erst mal der Wochenrückblick:


  • Samstag 28.02.
    30. Promi-Bosseln der BSG zum 60. Vereinsjubiläum - das Team Verwaltung belegt einen hervorragenden 7. Platz beim Bosseln und den ersten Platz beim Wettkampf um das fröhlichste Team ;-)
  • Sonntag 01.03.
    Sparkassenpokal Finale - SCLs obere E-Jugend macht den dritten Platz von rund 95 Teams (Sauber!) Da merkt man wie gut unsere Sportvereine und vor allen Dingen die Trainer sind, die so viel Zeit schenken, und sich um unsere Kids kümmern.
  • Montag 02.03.
    Netzwerktreffen der Langenhagener Helfer für Flüchtlinge und Ankündigung der Eröffnung des Treffpunkts für Flüchtlinge und Helfer in der Schützenstraße.
  • Dienstag 03.03.
    Gemeinsames Seminar der Dezernenten: Management mit Engagement - eine Menge gute Impulse für eine Stärkung der Ehrenamtlichen in Langenhagen mitgenommen. Da dürfen Sie durchaus noch was von mir erwarten ;-)
  • Mittwoch 04.03.
    Teilpersonalversammlung des Sozial- und Erziehungsdienstes - mit inhaltlich berechtigten Forderungen der Gewerkschaft und einer guten Präsentation der aktuellen Lage der Stadt Langenhagen durch städtische Kita-Leitungen (Geht, wenn ... und mein geliebter "Fish" waren auch dabei, der "Fish" ist ein Insider, den aber inzwischen viele Verwaltungsmitarbeiter kennen sollten ...)
  • Donnerstag 05.03.
    Gleich zweimal Torte - erst das Anschneiden zum 3. Geburtstag des CCL und dann noch einmal im Rahmen meiner Bürgersprechstunde in Schulenburg für die Wiedereröffnung der Verwaltungsstelle Schulenburg (Danke an Familie Grundey, die die vielen Wartenden hervorragend verköstigt hat!). Ach ja - und für mich mitten in der Nacht (also um 08:00 Uhr) war da noch das Business-Frühstück des Wirtschaftsklubs. An Nahrung hat es also heute nicht gefehlt ...
  • Morgen 06.03.
    Stadtgeburtstagsfeier zum 56. Jubiläum mit Stadtempfang ... da werde ich jetzt noch meine Begrüßungsrede ausformulieren „wink“-Emoticon

Kommentar schreiben

Kommentare: 0