Interessanter Besuch im Wasserturm

Zu Besuch bei der NVL, dem Imkerverein und der Schülerfirma im Wasserturm Langenhagen: Hochinteressante Vorstellung der Räumlichkeiten, der Aktivitäten im und um den Wasserturm sowie der Zukunftspläne für Gebäude und Vereine. Unglaublich, was hier mit aktiven Ehrenamtlichen auf die Beine gestellt wurde. Gerade wurde die neue Küche eingeweiht: Bodenausgleich, Kabel, Rohre und Fliesen verlegt, Einbauschränke selbst gebaut und Einbauküche angepasst. Möglich wird das durch viele Macher, die mehrere 100 Stunden in "ihrem" Turm gewerkelt haben ... 

Neben vielen Vereinen, die hier aktiv sind, hat auch die Schülerfirma Imkerei der IGS List hier ihren Sitz, die im letzten Jahr den achten Platz im Wettbewerb der deutschen Schülerfirmen belegte (und sich in diesem Jahr noch mal verbessern will). In einem engagierten Vortrag hat mir der Vorstand die Arbeit der Genossenschaft erläutert und Lust auf mehr gemacht. Nicht nur die Imkerei wird hier aktiv betrieben und so Honig produziert und verkauft, sondern aus dem Bienenwachs werden Kerzen gegossen und an der Drechselbank die passenden Kerzenhalter erstellt (natürlich kann man das alles vor Ort erwerben, einfach mal Freitags von 15:00-17:00 Uhr vorbeischauen). Ich bin schwer begeistert und hoffe, dass es zu der angedachten Kooperation mit unserer IGS-Süd kommt, das wäre eine echte Bereicherung!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0