Totaler Müll mit dem Müll!

Remondis, Remondis, Remondis ... der Mängelmelder der Stadt Langenhagen quillt über mit Meldungen über liegengebliebene gelbe Säcke - leider meist mit dem Tenor: "Die Stadt tut nichts". Auch ein vor Kurzem veröffentlichter Leserbrief schlägt genau in diese Kerbe. Richtig ist: Verantwortlich für die Beauftragung von Remondis ist das Duale System Deutschland - heißt: Remondis ist nicht unser Vertragspartner, aber wir dürfen hier vor Ort die massive Fehlleistung von Remondis ausbaden. Aber auch wenn wir nicht verantwortlich sind, so sind wir doch zuständig wenn unsere Stadt so zugemüllt wird. Deswegen hängen die städtischen Mitarbeiter auch regelmäßig an der Hotline von Remondis und melden und melden und melden ... mit mehr oder weniger Erfolg. Inzwischen sind wir mit unserer Geduld aber auch am Ende. Nach unglaublich vielen freundlichen Hinweisen haben wir Remonids jetzt sehr deutlich aufgefordert endlich ihre vertraglichen Pflichten zu erfüllen (siehe Anschreiben) ... und das ist keine leere Drohung, sondern wir werden das auch durchsetzen. Die Veröffentlichung dieses Anschreiben ist vielleicht unüblich, allerdings entsteht der Stadt ein erheblicher Imageschaden durch die Untätigkeit von Remondis, und ich bin nicht bereit dies auf den städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sitzen zu lassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0