Riesenpuzzle für die Wasserwelt

Komplexes Puzzle mit mehreren 100 Teilen: Die vielen Einzelelemente der Rutsche sind zusammen mit jeder Menge Montageteilen auf der Baustelle angekommen und werden in den nächsten Wochen zu einer rd. 98 Meter langen Rutschenanlage für die Wasserwelt Langenhagen zusammengesetzt. Die großen Tragmasten sind provisorisch gesetzt und werden erst endgültig betoniert, wenn alles fertig montiert ist. Zum Schluss entsteht durch spezielle Schweißverfahren eine durchgehende, wärmegedämmte Rutschenrinne mit speziellen Licht und Geräuscheffekten ... (ein paar Spezialelemente kann man auf den Bildern schon erkennen). Ich freue mich aufs "Anrutschen" ;-)

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.