Riesenpuzzle für die Wasserwelt

Komplexes Puzzle mit mehreren 100 Teilen: Die vielen Einzelelemente der Rutsche sind zusammen mit jeder Menge Montageteilen auf der Baustelle angekommen und werden in den nächsten Wochen zu einer rd. 98 Meter langen Rutschenanlage für die Wasserwelt Langenhagen zusammengesetzt. Die großen Tragmasten sind provisorisch gesetzt und werden erst endgültig betoniert, wenn alles fertig montiert ist. Zum Schluss entsteht durch spezielle Schweißverfahren eine durchgehende, wärmegedämmte Rutschenrinne mit speziellen Licht und Geräuscheffekten ... (ein paar Spezialelemente kann man auf den Bildern schon erkennen). Ich freue mich aufs "Anrutschen" ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Audie Benham (Mittwoch, 01 Februar 2017 14:16)


    Can I simply say what a relief to uncover someone who really knows what they are talking about online. You actually know how to bring an issue to light and make it important. More and more people have to check this out and understand this side of your story. I can't believe you're not more popular since you certainly have the gift.

  • #2

    Garrett Waddell (Freitag, 03 Februar 2017 16:42)


    Hi colleagues, fastidious paragraph and nice urging commented here, I am really enjoying by these.

  • #3

    Randa Heppner (Samstag, 04 Februar 2017 22:56)


    It's going to be end of mine day, but before end I am reading this wonderful piece of writing to increase my knowledge.